Sie befinden sich hier

Inhalt

BCR-ABL
Definition:

Fusionseiweiß, das von dem Fusionsgen bcr-abl gebildet wird. Dieses Fusionsgen entsteht durch den Austausch von Genmaterial (Translokation) zwischen den Chromosomen 9 und 22 (siehe „Philadelphia-Chromosom“).

zurück

alle Einträge

Kontextspalte