Sie befinden sich hier

Inhalt

Langzeitfolgen

Nach Behandlung einer Leukämie durch Chemotherapie, Bestrahlung oder Stammzell- / Knochenmarktransplantation (HSCT) muss ein Patient mit diversen Problemen rechnen.

Viele dieser Probleme lassen sich durch geeignete Maßnahmen vermeiden.

Einige Probleme können durch möglichst frühzeitige Behandlung gelöst oder zumindest gelindert werden.

Ausführliche Informationen zu Langzeitfolgen finden Sie bei unserem Partner-Projekt leukaemie-phoenix.de.

Kontextspalte

Weiterführende Literatur

Ratgeber für Patienten nach allogener Knochenmark- und Stammzelltransplantation

Kostenlose Patientenbroschüre die von der Stiftung Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe herausgegeben wird.

Ratgeber für Patienten nach allogener Knochenmark- und Stammzelltransplantation
Ratgeber für Patienten nach allogener Knochenmark- und Stammzelltransplantation